Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Wavin
Wavin zeigt eine neue Generation schalldämmender Abwasserlösungen. Mehr

Info NOVELAN
NOVELAN HLW - mit nur einem Gerät heizen, lüften und Brauchwarmwasser bereiten. Mehr

Info Wolf
WOLF präsentiert ein Solar-Aufdach-Montage-Set & Online Solar-Konfigurator zur optimalen Planung und Auslegung. Mehr

Info Zehnder
Strenge Linien, plane Seiten, rechte Winkel – der Designheizkörper RUNTAL ALBAN überzeugt als Wärmeobjekt für Puristen. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Welche Fördermittel bieten die Länder an?

Sparschwein

Wenn Sie darüber nachdenken, Ihr Eigenheim zu modernisieren oder Wohneigentum zu erwerben, informieren Sie sich rechtzeitig über geeignete Fördermittel. Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie von den zahlreichen Möglichkeiten der Förderung profitieren. Die Anträge müssen allerdings vor dem Kauf oder Baubeginn gestellt werden.

Energieeffiziente Technologien, optimierte Heizungsanlagen und Wärmedämmung werden gefördert, sind aber an bestimmte Bedingungen geknüpft. Hauseigentümern zum Beispiel stehen Fördermittel zur Modernisierung zur Verfügung, wenn Sie den Wohnraum selber nutzen.

Auch wenn Baumaßnahmen zum Energiesparen zunächst Geld kosten, machen Sie sich doch auf lange Sicht bezahlt. Erst recht, wenn Fördermittel bewilligt werden. Aus der Fülle von Angeboten bieten wir Ihnen einen Überblick und Hinweise zu weiterführenden Informationen in Ihrem Bundesland:

Baden-Württemberg

Bayern



Berlin

Brandenburg



Bremen

Hamburg



Hessen

Mecklenburg-Vorpommern



Niedersachsen

Nordrhein-Westfalen



Rheinland-Pfalz

Saarland



Sachsen

Sachsen-Anhalt



Schleswig-Holstein

Thüringen

Alle Angaben ohne Gewähr.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG