Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Junkers
Der Weg zur smarten Heiztechnik ist so einfach - mit Junkers. Mehr

Info NOVELAN
NOVELAN HLW - mit nur einem Gerät heizen, lüften und Brauchwarmwasser bereiten. Mehr

Info KEUCO
Die Möbel- und Waschtisch-Serie X-LINE von KEUCO ist konzipiert für Designliebhaber. Mehr

Info LAUFEN
Schwerelose Ästhetik: Badkollektion Ino von Laufen zelebriert den Waschtisch aus SaphirKeramik. Mehr

Info Wavin
Wavin zeigt eine neue Generation schalldämmender Abwasserlösungen. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Dehnungsausgleicher

Als Dehnungsausgleicher werden in der Haustechnik solche Rohrbefestigungen bezeichnet, welche bereits bei der Planung die durch Erwärmung hervorgerufene Ausdehnung der Rohrleitungen berücksichtigen und so den Rohren die freie Bewegung in alle Richtungen ermöglichen. Dies ist zwingend notwendig, um Schäden an Rohrleitungen, Verbindungsstellen und Armaturen vorzubeugen. Zu den Dehnungsausgleichern zählen zum Beispiel Leitungswinkel und Gleitschellen.

Die Schrumpfung der Rohrlänge hingegen muss teils in Kühlsystemen berücksichtigt werden.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG