Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Der Winter geht langsam, die ersten Pollen kommen... Jetzt handeln! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info burgbad
Kollektion Coco hat den German Design Award 2017 in der Kategorie Bath and Wellness gewonnen. Mehr

Info Ideal Standard
Die neue AquaBladeTM WC-Technologie ist die perfekte Kombination aus Style und Performance. Mehr

Info Junkers
Bosch EasyControl von Junkers - einfach automatisch mehr Komfort. Mehr

Info Keramag
Die Komplettbadserie Keramag Acanto erfüllt individuelle Badwünsche. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Flachkollektor (FKC-2) von Junkers
Solarthermie

Junkers

Bewährte Technik, eine langlebige und strapazierfähige Beschichtung und gute Leistungswerte zum attraktiven Preis zeichnen unsere Comfort-Linie FKC aus. Eine einteilige Fiberglas-Kompositwanne reduziert zusammen mit dem Aluminium-Vollflächenabsorber das Gewicht des Solarkollektors spürbar. Das Ergebnis: eine buchstäblich leichte Montage und weniger Traglast für Ihr Dach.

Vorteile auf einen Blick

  • Komplettes System für Ein- und Mehrfamilienhäuser, Doppel- und Reihenhäuser
  • Für Großanlagen geeignet
  • Langlebig, leicht und stabil durch einteiliges Fiberglas-Kunststoffgehäuse
  • Sehr gute Leistungswerte durch hochselektive, strapazierfähige Beschichtung

Ausführungen

  • Senkrechte und waagrechte Montage möglich
  • Aufdach-, Indach- und Flachdachmontage möglich
  • Solar-Sicherheitsglas
  • Attraktive und geschlossene Optik bei Indach-Montage durch anthrazitfarbenes, pulverbeschichtetes Alublech und geringste Bauhöhe
  • Verschiedene Dachanbindungssysteme sowie ein verstellbarer Dachhaken mit Sperrankerfunktion erlauben eine Montage auf unterschiedlichen Dacheindeckungen

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG