Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Kosten einer Handwerkerstunde:
Wir rechnen vor! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Zehnder
Strenge Linien, plane Seiten, rechte Winkel – der Designheizkörper RUNTAL ALBAN überzeugt als Wärmeobjekt für Puristen. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Keramag

„it!“: Komplettbadserie im Top-Design

In weniger als einem Jahr hat sich die 2013 vorgestellte Keramag-Badserie „it!“ am Markt durchgesetzt. Das Design des im mittleren Preissegment positionierten Programms folgt mit der softgeometrischen Gestaltung dem Trend zu emotionaler Klarheit. Dabei sichert die attraktive Verbindung von kühlen geometrischen Elementen mit emotional anmutenden organischen Formen eine hohe optische Eigenständigkeit und eine zeitlos-moderne Badatmosphäre. Insbesondere bei den Waschtischen schafft der Kontrast zwischen den großen Außenradien und dem klaren Design der Innenbecken eine ganz besondere optische Spannung.

Für die individuelle Note sorgt eine sanfte Facettierung der Oberkanten der Waschtische. Die Innenbecken sind funktional gestaltet und bieten viel Platz für die tägliche Hygiene. Die WCs und das Bidet überzeugen ebenfalls durch ihre schlichte, soft-geometrische Außenform und sind vielseitig kombinierbar.

Das flexible Keramik-Programm von „it!“ enthält sieben Waschtischvarianten von 60 bis 130 cm, die auch mit einer passenden Halbsäule kombiniert werden können. Der 70 cm-Waschtisch ist asymmetrisch gestaltet und als Rechts- oder Linksversion lieferbar. Für die Nutzung zu zweit ist auch ein 130 cm-Doppelwaschtisch im Sortiment. Ein 40 cm breites Handwaschbecken ergänzt das Waschtischprogramm.

Bei den WCs, die formal mit den Waschtischen korrespondieren, wird eine wandhängende Variante sowie eine bodenstehende Tiefspülkombination angeboten. Die zugehörigen WC-Sitze, die es auch mit Absenkautomatik gibt, sind ebenfalls facettiert und bilden mit den WCs eine softgeometrische, optische Einheit. Das Wand-WC, mit dem ein formal abgestimmtes Bidet kombiniert werden kann, ist auch in der besonders hygienischen „Rimfree“-Ausführung lieferbar. Durch den Verzicht auf den Spülrand können sich hier keine Ablagerungen und Schmutznester bilden. Das erleichtert – ebenso wie die optionale Ausrüstung mit der Spezialglasur „KeraTect“ – die Reinigung.

Keramag Keramag Keramag

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Keramag Keramag Keramag

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.

Einen ganz besonderen optischen Akzent setzt die Verbindung der wandhängenden und bodenstehenden WCs mit dem außergewöhnlichen Vorwandelement „Universal“ aus dem „Keramag Design“-Programm. In die Frontplatte aus lichtundurchlässigem, 8 mm starkem Sicherheitsglas, das in den Farben „Weiß“, „Schwarz“ und „Taupe“ lieferbar ist, sind auch die Tasten für die Spülung integriert. Ein Rahmen aus gebürstetem Aluminium in verschiedenen Ausführungen rundet das luxuriöse Solitär-Produkt ab und macht den WC-Bereich zum echten Eye-Catcher.

Ein umfangreiches, formal angepasstes Möbelprogramm mit Wasch-tischunterschränken in verschiedenen Ausführungen sowie einem exklusiven Hochschrank schafft viel Stauraum und veredelt mit seinen lackierten Möbelelementen in Hochglanz „Weiß“ und „Quarzgrau“ sowie verchromten Griffen das Raumambiente. Als zusätzliche Eye-Catcher enthält das Sortiment passende Lichtspiegel mit LED-Technik und integriertem Lichtschalter im Hochformat (40x80 cm) und verschiedenen Querformaten (60, 70, 90 und 120 cm, Höhe 65 cm).

Die Unterschränke mit zwei Auszügen sind für alle Waschtische verfügbar. Die 80, 100 und 130 cm breiten Waschtische gibt es auch mit einem schlanken Einzelauszug. Der Handwaschbeckenunterschrank ist mit einer Tür ausgestattet. Ein Hochschrank mit links- bzw. rechtsseitigem Griff (40x170x33 cm) und Spiegel in der Innentür rundet das Möbelsortiment ab. Alle Möbel sind außen hochglänzend und innen analog in matter Optik lackiert, die Griffe sind verchromt.

Alle Keramikobjekte sind in Weiß (Alpin) erhältlich. Als optimale Ergänzung des Keramikprogramms empfiehlt der Hersteller Bade- und Duschwannen aus der Serie „iCon“.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG