Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Wavin
Wavin zeigt eine neue Generation schalldämmender Abwasserlösungen. Mehr

Info NOVELAN
NOVELAN HLW - mit nur einem Gerät heizen, lüften und Brauchwarmwasser bereiten. Mehr

Info Wolf
WOLF präsentiert ein Solar-Aufdach-Montage-Set & Online Solar-Konfigurator zur optimalen Planung und Auslegung. Mehr

Info Zehnder
Strenge Linien, plane Seiten, rechte Winkel – der Designheizkörper RUNTAL ALBAN überzeugt als Wärmeobjekt für Puristen. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Oventrop

Oventrop „Regubox“ ist Preisträger des iF DESIGN AWARD 2016

Oventrop

Der „Regubox“ Exklusiv-Verteilerschrank hat den iF DESIGN AWARD 2016 gewonnen.

Der iF DESIGN AWARD gehört zu den wichtigsten Designpreisen der Welt. Ausrichter des Wettbewerbs ist die iF International Forum Design GmbH in Hannover. Die Oventrop „Regubox“ hat in der Disziplin Product/Kategorie Building Technology teilgenommen.

Der „Regubox“ Exklusiv-Verteilerschrank wurde für die Oventrop Wohnungsstationen „Regudis“ sowie für die Flächenheizungsverteiler „Multidis SF“ konzipiert. Der Schrank im konsequent geometrisch angelegten Design hat eine ansprechende Form. Die Linienführung ist klar und übersichtlich, unnötige Kanten und Ecken werden vermieden.

Die frontseitige weiße Glastür ist abschließbar. Durch seine reduzierte Formgebung passt er sich der Umgebung an. Funktion, Form und sparsamer Materialeinsatz werden ganzheitlich berücksichtigt. Die Ausführung ist wartungsfrei und leicht zu reinigen.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG