Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Manche Menschen grillen nicht im Freien - das ist lebensgefährlich! Mehr

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info LAUFEN
Schwerelose Ästhetik: Badkollektion Ino von Laufen zelebriert den Waschtisch aus SaphirKeramik. Mehr

Info Ideal Standard
Starke Schönheit - die neue Ipalyss Waschtisch- Serie von Ideal Standard. Mehr

Info Oventrop
30 % BAFA-Förderung nutzen - Heizungsoptimierung aus einer Hand mit Oventrop. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Wolf

Thermobrücken auf ein Minimum reduziert – Wolf präsentiert nach T2/TB2-zertifiziertes Klimagerät der Baureihe KG Top

Höchste Flexibilität bei der Planungsarbeit, einfache Handhabung bei Transport und Montage sowie maximale Effizienz für die Betreiber: Die Klimageräteserie KG Top von Wolf steht für effiziente Klimatechnik nach Maß in allen Bauprojekten. Bislang sind sie als Klimageräte mit Energierückgewinnung mit bis zu 90 Prozent Wirkungsgrad, als Hygienegeräte, als Kältegeräte, alles auch in wetterfester Ausführung, oder auch als Garagen- oder Küchenabluftgeräte erhältlich.

Jetzt erweitert Wolf sein erfolgreiches KG Top-Programm um die Baureihe KG Top.eco. Dank eines thermisch entkoppelten Geräterahmens mit witterungsbeständiger Kunststoffummantelung werden Wärmeverluste minimiert. Das Klimagerät KG Top.eco erfüllt damit die strenge TÜV-Norm T2/TB2 nach EN 1886.

Spezielle Kantenisolierungen aus Kunststoff und eine spezielle Türkonstruktion, sorgen dafür, dass die Thermobrücken am Gerät auf ein Minimum reduziert werden konnten. Der Rahmen ist statisch armiert, alle luftführenden Oberflächen mindestens sendzimier-verzinkt (alternativ pulverbeschichtet). Alle Dichtungen sind geschlossenporig, ohne Feuchteaufnahmefähigkeit und zudem desinfektionsmittel- und alterungsbeständig. Sämtliche vom Luftstrom berührten Oberflächen bestehen aus Materialien, die keine gesundheitsgefährdenden Stoffe emittieren und damit keinen Nährboden für Mikroorganismen bilden. Das KG Top.eco ist damit ideal einsetzbar in allen Bereichen, in denen erhöhte Luftfeuchten vorhanden sind, wie beispielsweise in Saunen, Schwimmbädern, Produktionshallen oder aber auch für den Einsatz in tropischen Gebieten.

Das KG Top.eco ist erhältlich mit einer Luftmenge von bis zu 6400 m3/h, einer Heizleistung von bis zu 90kW und einer Kühlleistung von bis zu 65kW. Die neue Baureihe ist damit in bewährter KG Top-Manier für jedes Projekt individuell konfigurierbar und zudem kompatibel zur aktuellen KG-Top-Baureihe.

Hinweis: Klicken Sie einfach auf ein Bild, um es sich anzusehen. Durch einen Klick in die rechte Bildhälfte kommen Sie zum nächsten Bild, durch Klick auf die linke Seite gelangen Sie zum Bild davor.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG