Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Keramag
Die Komplettbadserie Keramag Acanto erfüllt individuelle Badwünsche. Mehr

Info Zehnder
Strenge Linien, plane Seiten, rechte Winkel – der Designheizkörper RUNTAL ALBAN überzeugt als Wärmeobjekt für Puristen. Mehr

Info Oventrop
30 % BAFA-Förderung nutzen - Heizungsoptimierung aus einer Hand mit Oventrop. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Mini-BHKW - KWK - Vorteile

Positives auf einen Blick:

BHKW Blockheizkraftwerke

Dass die Rohstoffvorräte der Erde begrenzt sind, ist allgemein bekannt. Dennoch steigt der Rohstoffverbauch stetig an. Grund hierfür ist beispielsweise die Bevölkerungszunahme oder die zunehmende Industrialisierung. Dies hat zur Folge, dass auch die Kosten für die Rohstoffe steigen.

Aus diesen Gründen ist es von großer Bedeutung, mit den zur Verfügung stehenden Ressourcen so effizient wie möglich umzugehen. Hier können Mini-BHKW als dezentrale Energieversorger gute Dienste leisten.

Die Vorteile der Mini-BHKW im Überblick:

  • 80 - 90 % Effizienz und damit sehr gute Ausnutzung der Primärenergie
  • Selbsterzeugter Strom
  • Nutzung der Wärme, die bei der Stromerzeugung entsteht
  • In Neubau und Modernisierung einsetzbar
  • Gewerbliche und private Nutzung

Darüber hinaus steigert die Verwendung eines Mini-BHKW den Wert des Gebäudes, da ein Haus dadurch den Status eines Niedrigenergiehauses erreicht, was im Energieausweis vermerkt wird.

Umweltschutzbeitrag von BHKW

Mini-BHKW haben einen sehr hohen Wirkungsgrad von bis zu 90 %, der deutlich höher ist als jener bei der konventionellen Energieversorgung. Durch diese hohen Wirkungsgrade reduziert sich auch der CO2-Ausstoß enorm. Es kann eine Verringerung von bis zu 60 % erreicht werden. Damit leisten Mini-BHKW einen aktiven Beitrag zum Umweltschutz.

Ein weiterer wesentlicher Vorteil ist, dass somit auch deutlich weniger Primärenergie verbraucht wird. Der Verbrauch bei der konventionellen Versorgung ist in etwa dreimal so groß wie der des Mini-BHKW. In Anbetracht der schwindenden Rohstoffvorräte trägt somit auch dieser Faktor wesentlich zum Umweltschutz bei.

 

  • Hier finden Sie weitere Informationen und aktuelle Produkte zu diesem Thema
  • Wolf Heizungen

    Informationen über die Heizungen von Wolf. Mehr.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG