Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Der Winter geht langsam, die ersten Pollen kommen... Jetzt handeln! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info burgbad
Kollektion Coco hat den German Design Award 2017 in der Kategorie Bath and Wellness gewonnen. Mehr

Info Ideal Standard
Die neue AquaBladeTM WC-Technologie ist die perfekte Kombination aus Style und Performance. Mehr

Info Junkers
Bosch EasyControl von Junkers - einfach automatisch mehr Komfort. Mehr

Info Keramag
Die Komplettbadserie Keramag Acanto erfüllt individuelle Badwünsche. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Lüftungsanlagenwartung

Reine Luft und hohe Effizienz durch regelmäßige Wartung

Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung Lüftungswartung

Raumlufttechnische Anlagen sollten regelmäßig inspiziert und je nach Nutzungsgrad (bedarfsgerecht) gewartet werden. Die Filter einer Lüftungsanlage sollten jedoch jedes Jahr gewechselt werden. Damit verhindern Sie zum einen, dass sich Lüftungsanlagen zu Bakterienschleudern entwickeln und zum anderen, dass der Stromverbrauch steigt. Wenn ein Luftfilter zusitzt, benötigt die Anlage einen erhöhten Stromverbrauch, um die Luft hindurchzusaugen.

Mit der Hilfe von kleinen Kameras oder anderen Werkzeugen sollten, je nach Nutzung, nach einigen Jahren die Luftkanäle auf Sauberkeit überprüft und ggf. gereinigt werden, damit die Anlage Ihnen stets saubere Luft zur Verfügung stellen kann. Außerdem ist bei einer kompletten Wartung, neben einer Sicht- und Funktionsprüfung, auch der Volumenstrom und alle elektrischen Geräte der Anlage zu prüfen. So erhöhen Sie die Luft-Hygiene im Haus, die Lebensdauer Ihrer Anlage und stellen einen effizienten Betrieb mit geringen Verbrauchswerten sicher.

Sie sehen, eine bedarfsgerechte Wartung lohnt sich bei raumlufttechnischen Anlagen in jedem Fall. Damit keine der regelmäßigen Wartungen vergessen wird, empfiehlt es sich, einen dauerhaften Wartungsvertrag abzuschließen. Den Wartungsintervall können wir auf Wunsch, je nach Ihrem individuellen Nutzungsgrad, zusammen mit Ihnen bestimmen. Wissen Sie noch, wann Ihre Raumlüftung zuletzt gewartet wurde oder wünschen Sie jetzt eine Wartung? Nutzen Sie unser Kontaktformular - wir melden uns bei Ihnen.

Ich möchte eine Kontaktaufnahme bezüglich einer Lüftungsanlagenwartung
 
Ich bitte um eine Meldung per
E-Mail
Telefon
 
Kontaktdaten:
Name: *
Telefon: *
E-Mail: *
 
 
Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen. *
 
* Pflichtfelder

HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG