Kontakt

Suche

Navigation

News der Branche

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Hitze ade
Leiden Sie auch so unter der Hitzewelle? Mit einer Klimaanlagen freuen Sie sich auf den nächsten Sommer! Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Öllagerung - Was ist neu?
Die AwSV bringt auch neue Regelungen für alle, die Öl lagern. Mehr

Info Der Badkonfigurator
In unserem Badezimmer-Konfigurator begleiten wir Sie Schritt für Schritt bei der Planung Ihres neuen Bades. Mehr

Tipp Messeneuheiten
Wir präsentieren Ihnen die Neuheiten der Fachmessen unserer Branche. Mehr

Info Moderne Thermostate
Moderne elektronische Thermostate: Bereits jetzt umrüsten, um in den kälteren Monaten komfortabel Geld zu sparen. Mehr

Topnewsletter
Viessmann Logo

Luminist-Waschtisch für das Gästebad von TOTO
Der WOW!-Effekt im Gästebad

Das Gästebad ist die Visitenkarte des Hauses. Sanitärprodukte von TOTO bieten darin ein Höchstmaß an Hygiene, Komfort und ansprechendem Design.

Ein guter Gastgeber möchte, dass seine Gäste sich wohlfühlen und von seinem Interieur begeistert sind. Das Gäste-WC ist daher ein wichtiger Bestandteil einer gelungenen Einladung und die Visitenkarte des Hauses. TOTO zeigt, wie man ein anspruchsvolles Gästebad ausstatten kann – und ganz nebenbei einen Wow!-Effekt erzielt.

Erfrischt und entspannt – Das WASHLET überrascht mit „Intelligenz“und Komfort

Wer zum ersten Mal ein TOTO Dusch-WC benutzt, ist vom Komfort und der „Intelligenz“ eines WASHLETs überrascht: Die Gäste genießen, dass sich der sensorgesteuerte Deckel eines TOTO WASHLETs im richtigen Moment selbsttätig öffnet und der Sitz auf eine angenehme Temperatur vorgeheizt ist. Angenehm ist auch die Intimreinigung, die mit warmem Wasser aus einer Stabdüse erfolgt und sich über eine Fernbedienung individuell einstellen lässt. Gleich darauf kommt der Warmluft-Trockner zum Einsatz. Entspannt und erfrischt verlässt der Gast schließlich das Bad, ganz im Sinne des Gastgebers.

Hygiene im Gästebad ist besonders wichtig

Gerade beim Besuch eines Badezimmers außerhalb der eigenen vier Wände kommt es auf eine ansprechende und hygienische Sanitärausstattung an. Dank wegweisender Technologien erfüllen die WASHLETs nicht nur den Anspruch der Gäste an maximale Sauberkeit, sondern halten darüber hinaus höchsten Hygieneanforderungen stand. Keime und Bakterien können nicht anhaften aufgrund der extrem glatten Spezialglasur CeFiONtect, der kraftvollen Spülung Tornado Flush und des randlosen Designs der WC-Keramik. Zudem gibt es zur weiteren Steigerung des Hygieneergebnises der WASHLETs die beiden Funktionen PreMist und ewater+.

MESSE SHK MESSE SHK
MESSENEUHEIT MESSENEUHEIT MESSE SHK NEUHEIT

Bitte auf ein Bild klicken, um zu einer Großansicht zu gelangen.

LUMINIST weckt Emotionen

Licht weckt Emotionen und schafft eine besondere Atmosphäre. Das ist wichtig, wenn das Gästebad einen guten Eindruck hinterlassen soll: Eine Wohlfühl-Lichtstimmung empfängt und begleitet den Gast beim Händewaschen: Der Aufsatzwaschtisch LUMINIST schimmert dank der integrierten LED-Beleuchtung wie die Corona einer Sonnenfinsternis.

Berührungslose Armaturen

Wenn das Wasser automatisch fließt und sich der Deckel des WASHLETs selbsttätig öffnet, wird das von Nutzern als angenehm und hygienisch empfunden: TOTO hat daher sensorgesteuerte Technologien entwickelt, die berührungslos funktionieren und bei verschiedenen Sanitärprodukten zum Einsatz kommen: Der Deckel des NEOREST WASHLETs hebt und schließt sich automatisch, ebenso wird die Spülung aktiviert. Auch die Armaturen funktionieren berührungslos: Sensorgesteuerte Automatikarmaturen lassen das Wasser in der exakt benötigten Menge fließen. Sie sind daher nicht nur bequem und hygienisch für den Nutzer, sondern sie reduzieren auch den Wasser-verbrauch. Ein leistungsstarker elektrischer Händetrockner schaltet sich ohne jede Berührung selbstständig ein und aus – und entlässt den Gast rundum erfrischt aus dem Bad.


HINWEIS: Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist die ieQ-systems GmbH & Co. KG